Kinder und Jugendliche

Kostenloses Probetraining: Melden Sie sich doch per Email an die Geschäftsstelle, per Vordruck oder direkt in unserer Geschäftsstelle für ein kostenloses Probetraining an.

AngebotAlterTagBeginnEnde
Eltern-Kind-Turnenab 18 MonateDienstag16:4517:45
Sport-Spiel-Spaßab ca. 3 1/2 JahreMontag
17:00
18:00
Hin zum Ball - zur Zeit kein Training
(In Wieder-Vorbereitung - Reservierung möglich)
4-6 Jahre
7-10 Jahre
Donnerstag
Donnerstag
16:00
17:00
17:00
18:00

Eltern-Kind-Turnen
Kinder brauchen Spiel und Bewegung, denn beides ist wichtig für ihre körperliche und geistige Entwicklung. Aber auch das Miteinander und die Fantasie werden dadurch gefördert. Am meisten macht das Sich bewegen dann auch in der Gruppe mit anderen Kindern Spaß.

Bei uns werden aus langweiligen Turnhallen neue Abenteuerlandschaften, in denen sich viele Tiere tummeln und in denen man sich von Gerät zu Gerät schwingen und schaukeln kann. In den Eltern-Kind-Gruppen, in denen Kinder von 1,5 bis 4 Jahren willkommen sind, werden die Eltern gerne als Hilfe und als Turngerät gebraucht. Viele der Ideen werden von den Kindern aus der Turnhalle mit ins Wohnzimmer genommen und viele Übungen und Spiele werden in der Woche bis zum nächsten Turnen ins eigene Bewegungsvermögen aufgenommen. So lernen die Kinder altersgerecht neue Möglichkeiten der Bewegung und behalten sportartübergreifend die Lust am Turnen. Es fällt ihnen leichter, später in eine andere Disziplin zu wechseln. Kinderturnen ist: Spielen, Turnen an Geräten, Turnen mit Geräten, Spielräume neu erleben, Rollen, Singen, Hüpfen, Klettern, Schwingen, Springen, Schaukeln …

Sport – Spiel – Spaß
Das Programm ist der Schritt nach der Frühförderung im Eltern-Kind-Turnen. Es richtet sich an Mädchen und Jungen im Vorschulalter. Geboten wird eine bunte Mischung aus Koordinationsübungen, Übungen zu den Basisbewegungsformen Gehen-Laufen-Springen, erste Turnübungen, Sportspielen (mit und ohne Ball), und mehr. Ziel ist Beweglichkeit, Fitness und vor allem Spaß.

Hin zum Ball
Das Programm richtet sich an Mädchen und Jungen im Alter von 4-10 Jahren, aufgeteilt in zwei Gruppen. Hier werden die Grundformen im Ballsport (greifen, fangen, kugeln, werfen, treten etc.) vermittelt. Koordination und Kondition werden durch altersgerechte Übungen mit Ball und durch Sportspiele geschult. Es findet keine Festlegung auf eine Ballsport-Art statt – die Kinder können und sollen alles ausprobieren. Ziel ist Spaß am Ball(-Sport).