Unsere Ballschule

Das “Wir-Gefühl” stärken

Wir versprechen unseren ganz Kleinen (Jahrgang 2013/ 2014) in einer Spielstunde zweimal in der Woche jede Menge Spaß rund um den Ball. Unser Hauptaugenmerk ist das pädagogische Begleiten beim Spielen. Hierbei steht immer der Spaß im Vordergrund. Unsere Übungsleiter sorgen in kleinen Gruppen für wenig Wartezeiten und fördern durch ihre Interaktionen, dass alle Spieler am Ball bleiben. Wichtig ist ihnen, dass alle gemeinschaftlich agieren. Entsprechend möchten wir schon früh das “Wir-Gefühl” in den Gruppen stärken.

Cansu Sönmez mit den Kleinsten

Wir bezwecken, dass eine gute Grundlage an der Basis für die Fußballer von Morgen ermöglicht wird und bringen das Fußball ABC altersgerecht in kleinen Gruppenspielen an.

“Die sind ja nur am Spielen”

Die Hauptbeschäftigung eines Kleinkindes sollte das Spielen sein, und wenn wir nur am Spielen sind, machen wir alles richtig.

Wir ziehen in die Halle um

In den kälteren Monaten (01.09.2018 – 31.03.2019, Montags und Freitags von 16:30 – 17:30 Uhr) zieht unsere Ballschule in die Halle um. Am Sportzentrum Weiden (Ostlandstraße 29, 50858 Köln) stehen uns die Hallenräumlichkeiten zur Verfügung. Es wird darum gebeten stets pünktlich zu erscheinen um die Stunde effektiv nutzen zu können.

In den kalten Jahreszeiten ziehen wir in die Halle um

Interessiert?

Neue Interessenten können eine schriftliche Anfrage an unsere gute Seele Frau Schwäbe unter info@svweiden.de stellen oder an den sportlichen Jugendleiter Giuseppe Avellino unter giuseppe.avellino@web.de.

 

Hinterlasse einen Kommentar