Wir nehmen Abschied

Ferdinand Singendonk
geb. 25.10.1948 – verst. 23.09.2020

Der SV Weiden 1914/75 e.V. trauert um Ferdinand „Ferdi“ Singendonk, der vom 11.11.1996 bis zum 31.12.2006 Mitglied im Verein war. Vom 14.01.1997 bis zum 31.12.2005 war er Abteilungsleiter der Fußball-Abteilung. Dort hat sich Ferdi – als Steuerberater sicher verständlich – besonders um die Finanzen verdient gemacht. Mit unserem Ehrenpräsidenten Anton „Toni“
Polster verband ihn eine Freundschaft, die sich auch in der erfolgreichen Zusammenarbeit spiegelte. Ein Ergebnis dieser Aktivitäten war der Förderverein zu Gunsten der Fußball- Abteilung. Auch über den sogenannten FUJI-Cup haben sie viel Kölner (und andere) Prominenz zum Verein gebracht und so dem Namen des Vereins in Köln Bedeutung gegeben.

Wir werden Ferdi ein ehrendes Andenken bewahren.


Vorstand und Fußball-Abteilung des
SV Weiden 1914/75 e.V.

Hinterlasse einen Kommentar